Online-Geschäftsbericht
2013/2014
Expansion
fördern.
Kontinuität
sichern.
Wir machen starke Unternehmen stärker.

Auf einen Blick

GESCHÄFTSJAHR 2013/2014

LANGFRISTIGER ERFOLG

KONZERNERGEBNIS
erreicht
47,8
MILLIONEN EURO

Im Konzernergebnis von 47,8 Millionen Euro (Vorjahr: 32,3 Millionen Euro) spiegeln sich Erträge aus attraktiven Veräußerungen an strategische Investoren, eine erfreuliche Entwicklung der meisten Portfoliounternehmen und höhere Erträge aus der Fondsberatung wider.
Das Ergebnis aus dem Beteiligungsgeschäft erreichte 54,5 Millionen Euro (Vorjahr: 41,0 Millionen Euro); an Erträgen aus der Fondsverwaltung und -beratung wurden 21,7 Millionen Euro erzielt (Vorjahr: 18,9 Millionen Euro).

Weitere Informationen zum Konzernergebnis

KONZERNERGEBNIS

(in Mio. €)

KONZERNERGEBNIS


RENDITE
auf das Eigenkapital je Aktie
15,8
PROZENT

Das Eigenkapital je Aktie erhöht sich nach einer Ausschüttung von 1,20 Euro im März 2014 auf 22,18 Euro zum 31. Oktober 2014. Das entspricht einem Zuwachs um 1,82 Euro oder einer Rendite von 15,8 Prozent im Geschäftsjahr 2013/2014.
Damit haben wir im jüngsten Geschäftsjahr die Kosten des Eigenkapitals ebenso übertroffen wie den langjährigen Durchschnittswert: Über die vergangenen zehn Geschäftsjahre hinweg erreichten wir eine Rendite auf das Eigenkapital je Aktie von 15,3 Prozent.

Weitere Informationen zur historischen Renditeentwicklung

EIGENKAPITALRENDITE JE AKTIE

(in %)

EIGENKAPITALRENDITE JE AKTIE


WERTSTEIGERUNG
für die Aktionäre in Höhe von
19,5
PROZENT

Der Kurs unserer Aktie stieg im Geschäftsjahr 2013/2014 von 19,36 Euro auf 21,83 Euro. Zusammen mit der Dividende in Höhe von 1,20 Euro je Aktie, die wir im März 2014 ausgeschüttet haben, errechnet sich daraus eine Wertsteigerung („Total Return“) für unsere Aktionäre um 19,5 Prozent.Damit hat unsere Aktie die Wertentwicklung des S-Dax – als Maßstab für vergleichbar große deutsche Unternehmen – und des LPX Direct – als Maßstab für ebenfalls direkt investierende börsennotierte Private-Equity-Unternehmen – übertroffen. Über zehn Jahre beträgt die Wertsteigerung für unsere Aktionäre im Schnitt jährlich 16,2 Prozent. Das ist rund das Doppelte der Wertentwicklung der Vergleichsindizes.

Weitere Informationen zur DBAG-Aktie

WERTENTWICKLUNG DER AKTIE UND WICHTIGER INDIZES

(1. November 2013 bis 31. Oktober 2014, Index: 1. November 2013 = 100)

WERTENTWICKLUNG DER AKTIE UND WICHTIGER INDIZES