Online-Geschäftsbericht
2013/2014
Expansion
fördern.
Kontinuität
sichern.
Wir machen starke Unternehmen stärker.

Konzernanhang für das Geschäftsjahr 2013/2014

KONZERN-GESAMTERGEBNISRECHNUNG

für den Zeitraum vom 1. November 2013 bis zum 31. Oktober 2014

Angaben in Tsd. €  Anhang1.11.2013 bis 31.10.20141.11.2012 bis 31.10.2013
Bewertungs- und Abgangsergebnis aus Finanzanlagen sowie Krediten und Forderungen 9 50.280 34.489
Laufende Erträge aus Finanzanlagen sowie Krediten und Forderungen 10 4.225 6.519
Erträge aus der Fondsverwaltung und -beratung 11 21.736 18.889
Ergebnis Fonds- und Beteiligungsgeschäft   76.24159.897
       
Personalaufwand 12 -16.533 -13.793
Sonstige betriebliche Erträge 13 9.751 5.737
Sonstige betriebliche Aufwendungen 14 -21.229 -18.205
Zinsertrag 15 443 947
Zinsaufwand 16 -157 -831
Übrige Ergebnisbestandteile   -27.725-26.145
       
Ergebnis vor Steuern   48.51633.752
Steuern vom Einkommen und vom Ertrag 17 -417 -482
Ergebnis nach Steuern   48.09933.270
Auf Minderheitsgesellschafter entfallende Gewinne (-) / Verluste (+) 28 -323 -976
Konzernergebnis   47.77632.294
a) Posten, die künftig nicht in das Konzernergebnis umgegliedert werden      
Gewinne (+) / Verluste (-) aus der Neubewertung der Nettoschuld (Vermögenswert)
aus leistungsorientierten Versorgungsplänen
30 -6.695 -3.588
b) Posten, die künftig in das Konzernergebnis umgegliedert werden      
Unrealisierte Gewinne (+) / Verluste (-) von zur Veräußerung verfügbaren Wertpapieren 23 306 -86
Sonstiges Ergebnis   -6.389-3.674
Konzern-Gesamtergebnis   41.38728.620
       
Ergebnis je Aktie in € (verwässert und unverwässert)* 37 3,49 2,36

* Das gemäß IAS 33 errechnete Ergebnis je Aktie basiert auf dem Konzernergebnis dividiert durch die im Geschäftsjahr durchschnittlich im Umlauf befindliche Anzahl von DBAG-Aktien.
 

Tabelle in Extra-Fenster öffnen Tabelle als XLS-Datei öffnen

 

Konzern-Kapitalflussrechnung

für den Zeitraum vom 1. November 2013 bis zum 31. Oktober 2014

MITTELZUFLUSS (+) / MITTELABFLUSS (-)
Angaben in Tsd. € Anhang1.11.2013 bis 31.10.20141.11.2012 bis 31.10.2013
Finanzmittelbestand am Ende der Periode 33 38.31819.793
Konzernergebnis   47.776 32.294
Wertsteigerung (-) / Wertreduzierung (+) von Finanzanlagen sowie Krediten und Forderungen, Abschreibungen auf Sachanlagen und immaterielle Anlagewerte, Gewinn (-) / Verlust (+) aus lang- und kurzfristigen Wertpapieren 9, 18, 19, 20, 23 -20.815 - 28.785
Gewinn (-) / Verlust (+) aus dem Abgang von Anlagevermögen 9, 18 -28.912 -5.315
Zunahme (+) / Abnahme (-) des langfristigen Fremdkapitals 25, 28, 29, 30 6.250 1.510
Zunahme (-) / Abnahme (+) der Ertragsteuerforderungen 25 -1.983 3.422
Zunahme (+) / Abnahme (-) der Steuerrückstellungen 25 394 -602
Zunahme (+) / Abnahme (-) der Sonstigen Rückstellungen 29 4.378 -1.143
Zunahme (-) / Abnahme (+) übriger Aktiva (saldiert) 21, 23, 24, 25, 26 -2.515 -9.343
Zunahme (+) / Abnahme (-) übriger Passiva (saldiert) 29, 31 -5.949 -3.988
Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit*   -1.376-11.950
       
Einzahlungen aus Abgängen von Gegenständen des Sachanlagevermögens und immaterielle Anlagewerte 18 92 420
Auszahlungen für Investitionen in das  Sachanlagevermögen und immaterielle Anlagewerte 18 -686 -326
Einzahlungen aus Abgängen von Finanzanlagen sowie Krediten und Forderungen 9, 19, 20 90.815 60.398
Auszahlungen für Investitionen in Finanzanlagen sowie Kredite und Forderungen 9, 19, 20 -20.003 -41.747
Einzahlungen aus Abgängen von lang- und kurzfristigen Wertpapieren 23, 33  59.000 26.896
Auszahlungen von Investitionen in lang- und kurzfristige Wertpapiere 23, 33 -92.905 -20.218
Cashflow aus der Investitionstätigkeit   36.31325.423
       
Auszahlungen an Unternehmenseigner (Dividenden) 27 -16.412 -16.412
Cashflow aus der Finanzierungstätigkeit   -16.412-16.412
       
Zahlungswirksame Veränderung des Finanzmittelbestands   18.525 - 2.939
Finanzmittelbestand am Anfang der Periode 33 19.793 22.732

* Darin enthalten sind erhaltene und gezahlte Ertragsteuern in Höhe von -2.024 Tsd. € (Vorjahr: -44 Tsd. €)
sowie erhaltene und gezahlte Zinsen und erhaltene Dividenden in Höhe von 2.652 Tsd. € (Vorjahr: 630 Tsd. €).

 

Tabelle in Extra-Fenster öffnen Tabelle als XLS-Datei öffnen

 

Konzernbilanz

zum 31. Oktober 2014

Angaben in Tsd. € Anhang31.10.201431.10.2013
Summe Passiva   347.089310.652
AKTIVA      
Langfristige Vermögenswerte      
Immaterielle Anlagewerte 18 151 34
Sachanlagen 18 1.304 1.273
Finanzanlagen 19 135.047 166.752
Kredite und Forderungen 20 25.947 14.110
Langfristige Wertpapiere 23 80.991 50.514
Sonstige langfristige Vermögenswerte 21, 25, 30 421 867
Summe langfristige Vermögenswerte   243.861233.550
       
Kurzfristige Vermögenswerte      
Forderungen 22 7.400 11.980
Kurzfristige Wertpapiere 23 31.344 28.028
Sonstige Finanzinstrumente 24 2.245 2.401
Ertragsteuerforderungen 25 5.435 3.452
Flüssige Mittel   38.318 19.793
Sonstige Kurzfristige Vermögenswerte 26 18.486 11.448
Summe Kurzfristige Vermögenswerte   103.22877.102
       
Summe Aktiva   347.089310.652
PASSIVA      
Eigenkapital 27    
Gezeichnetes Kapital   48.533 48.533
Kapitalrücklage   141.394 141.394
Gewinnrücklagen und übrige Rücklagen   -4.616 1.773
Konzernbilanzgewinn   118.077 86.713
Summe Eigenkapital   303.388278.413
       
Fremdkapital      
Langfristiges Fremdkapital      
Verbindlichkeiten gegenüber Minderheitsgesellschaftern  28 10.414 10.146
Rückstellungen für Pensionsverpflichtungen 30 9.385 3.419
Sonstige Rückstellungen 29 235 218
Passive latente Steuern 25 60 61
Summe langfristiges Fremdkapital   20.09413.844
       
Kurzfristiges Fremdkapital      
Sonstige kurzfristige Verbindlichkeiten 31 2.908 2.468
Steuerrückstellungen 25 2.232 1.838
Sonstige Rückstellungen 29 18.467 14.089
Summe Kurzfristiges Fremdkapital   23.60718.395
       
Summe Fremdkapital   43.70132.239
       

Tabelle in Extra-Fenster öffnen Tabelle als XLS-Datei öffnen

 

Konzern- Eigenkapitalveränderungsrechnung

für den Zeitraum vom 1. November 2013 bis zum 31. Oktober 2014

Angaben in Tsd. € Anhang1.11.2013 bis 31.10.20141.11.2012 bis 31.10.2013
Gezeichnetes Kapital      
Zum Beginn und Ende der Berichtsperiode   48.53348.533
       
Kapitalrücklage      
Zum Beginn und Ende der Berichtsperiode   141.394141.394
       
Gewinnrücklagen und übrige Rücklagen      
Gesetzliche Rücklage      
Zum Beginn und Ende der Berichtsperiode   403 403
       
Erstanwendung IFRS      
Zum Beginn und Ende der Berichtsperiode   15.996 15.996
       
Rücklage für Gewinne / Verluste aus der Neubewertung der Nettoschuld (Vermögenswert) aus leistungsorientierten Versorgungsplänen      
Zum Beginn der Berichtsperiode   -14.578 -10.990
Veränderung in der Berichtsperiode   -6.695 -3.588
Zum Ende der Berichtsperiode   -21.273-14.578
       
Veränderung der unrealisierten Gewinne / Verluste von zur Veräußerung verfügbaren Wertpapieren      
Zum Beginn der Berichtsperiode   -48 38
Erfolgsneutrale Veränderung in der Berichtsperiode 23 263 -56
Erfolgswirksame Veränderung in der Berichtsperiode 23 43 -30
Zum Ende der Berichtsperiode   258-48
       
Zum Ende der Berichtsperiode   -4.6161.773
       
Konzernbilanzgewinn      
Zum Beginn der Berichtsperiode   86.713 70.831
Dividende 27 -16.412 -16.412
Konzernergebnis   47.776 32.294
Zum Ende der Berichtsperiode   118.07786.713
       
Gesamt   303.388278.413

Tabelle in Extra-Fenster öffnen Tabelle als XLS-Datei öffnen